Datenschutzerklärung

Datenschutzerklärung

Einleitung
Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten ist FashionCamp Vienna, office (at) fashioncampvienna.com („wir„, „uns„, „FashionCamp Vienna„) besonders wichtig. Aus diesem Grund verpflichten wir uns zu einem rechtskonformen und verantwortungsbewussten Umgang mit Ihren personenbezogenen Daten gemäß dieser Datenschutzerklärung.

Wir verarbeiten Ihre Daten ausschließlich auf Grundlage der gesetzlichen Bestimmungen, insbesondere auf Grundlage der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO), des österreichischen Datenschutzgesetzes (DSG) und des österreichischen Telekommunikationsgesetzes (TKG 2003). In dieser Datenschutzerklärung informieren wir Sie über die wichtigsten Aspekte der Datenverarbeitung im Rahmen unserer Website https://fashioncampvienna.com/ („Website“) sowie bei der Nutzung unserer damit im Zusammenhang stehenden Services und Dienste.

Was sind personenbezogene Daten?
Personenbezogene Daten sind Informationen über Betroffene, deren Identität bestimmt oder zumindest bestimmbar ist. Darunter fallen etwa Ihr Name, Ihre IP-Adresse oder Ihre E-Mail-Adresse

Kontakt mit uns
Wenn Sie per Formular auf der Website oder per E-Mail Kontakt mit uns aufnehmen, verarbeiten wir nur die von Ihnen freiwillig zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten (Name, E-Mail-Adresse, Nachrichteninhalt). Dabei werden Ihre angegebenen Daten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bei uns gespeichert. Diese Verarbeitung erfolgt somit zur Erfüllung unserer (vor-)vertraglichen Pflichten.

Webshop
Wir weisen darauf hin, dass im Rahmen Ihrer Bestellungen in unserem Webshop zum Zweck des einfacheren Einkaufsvorganges und zur späteren Vertragsabwicklung durch Cookies die IP-Daten des Anschlussinhabers gespeichert werden. Diese Cookie-Nutzung ist unbedingt erforderlich, damit wir Ihnen unseren Webshop zur Verfügung stellen können. Ebenso verarbeiten wir in diesem Zusammenhang Ihren Namen, Anschrift, E-Mail-Adresse, Telefonnummer und das Passwort des Kundenkontos des Käufers; weiters die Kontodaten bei einer Überweisung bzw. PayPal-Zahlung.

Darüber hinaus werden im Rahmen Ihrer Bestellungen in unserem Webshop zum Zweck der Vertragsabwicklung folgende Daten von uns verarbeitet: Name, Anschrift, E-Mail-Adresse und Telefonnummer. Die von Ihnen bereitgestellten Daten sind zur Vertragserfüllung bzw. zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen erforderlich.

Cookies und Web-Analyse
Unsere Website verwendet, sofern Sie dazu Ihre Einwilligung erteilt haben, sogenannte Cookies. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die mit Hilfe des Browsers auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Sie richten keinen Schaden an. Wir nutzen Cookies zur Optimierung der Website und um unser Angebot nutzerfreundlich zu gestalten. Einige Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Sie ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.

Wenn Sie der Verwendung von Cookies zugestimmt haben, setzt unsere Website Funktionen des Webanalysedienstes Google Analytics von Google Ireland Ltd (Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Irland) ein. Dazu werden Cookies verwendet, die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglicht. Die dadurch erzeugten Informationen werden auf den Server des Anbieters übertragen und dort gespeichert

Die folgenden Informationen werden von Google Analytics gesammelt: Browser, Gerätetyp, Gerätemodell, Land, Service-Provider, Bildschirmauflösung (auf mobilem Gerät), Verweildauer auf der Website, Sprache, Betriebssystem, besuchte Seiten auf der Website.

Wenn Sie dies nicht wünschen, so können Sie Ihren Browser so einrichten, dass er Sie über das Setzen von Cookies informiert und Sie dies nur im Einzelfall erlauben. Weiters können Sie dies verhindern, indem Sie Ihren Browser so einrichten, dass keine Cookies gespeichert werden. Folgender Link führt Sie zu dem entsprechenden Plugin: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de. Alternativ verhindern Sie mit einem Klick auf diesen Link, dass Google Analytics innerhalb dieser Website Daten über Sie erfasst. Mit dem Klick auf obigen Link laden Sie ein „Opt-Out-Cookie“ herunter. Ihr Browser muss die Speicherung von Cookies also hierzu grundsätzlich erlauben. Löschen Sie Ihre Cookies regelmäßig, ist ein erneuter Klick auf den Link bei jedem Besuch dieser Website vonnöten. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung der Google Inc.: https://www.google.com/intl/de/policies/privacy/

Wenn Sie Ihre Einwilligung zu Cookies nicht erteilen, erfassen wir lediglich anonyme Daten um zum Beispiel die Gesamtzahl der Besucher unserer Website festzustellen. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität unserer Website eingeschränkt sein.

Social-Media Plugins
Auf FashionCamp Vienna sind Funktionen verschiedener Drittanbieter (sogenannte Plug-Ins) von Social-Media-Plattformen eingebunden.
Folgende Plattformen werden verwendet:

Facebook der Facebook Inc. (1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA)
Twitter der Twitter Inc. (1355 Market St, Suite 900, San Francisco, CA 94103, USA)
Google+ der Google Ireland Ltd (Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Irland)
Pinterest von Pinterest Europe Ltd. (Palmerston House, 2nd Floor, Fenian Street, Dublin 2, Irland)
Instagram Inc. (1601 Willow Road, Menlo Park, CA, 94025, USA)
Einbindung eigener YouTube-Videos
Diese Plug-Ins ermöglichen es den Besuchern von FashionCamp Vienna, Inhalte in sozialen Netzwerken zu teilen.

Nutzung von Facebook-Plugin
Auf unserer Website sind Plugins des sozialen Netzwerks Facebook, 1601 South California Avenue, Palo Alto, CA 94304, USA integriert. Die Facebook-Plugins erkennen Sie an dem Facebook-Logo (weißes „f“ auf blauer Kachel) auf unserer Website. Eine Übersicht über die Facebook-Plugins finden Sie hier: https://developers.facebook.com/docs/plugins.
Wenn Sie unsere Website besuchen, wird über das Plugin eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und dem Facebook-Server hergestellt. Facebook erhält dadurch die Information, dass Sie mit Ihrer IP-Adresse unsere Websites besucht haben. Wenn Sie den Facebook „Like“-Button oder „Teilen“-Button anklicken während Sie in Ihrem Facebook-Account eingeloggt sind, können Sie die Inhalte unserer Websites auf Ihrem Facebook-Profil verlinken. Dadurch kann Facebook den Besuch unserer Websites Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Wir weisen darauf hin, dass wir keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Facebook erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Facebook unter https://www.facebook.com/policy.php.
Wenn Sie nicht wünschen, dass Facebook den Besuch unserer Websites Ihrem Facebook-Nutzerkonto zuordnen kann, loggen Sie sich bitte aus Ihrem Facebook-Benutzerkonto vor dem Abruf unserer Website aus.

Nutzung von Twitter-Plugin
Auf unserer Website werden Plugins des Mikroblogging-Dienstes Twitter verwendet, der von der Twitter Inc., 1355 Market St, Suite 900, San Francisco, CA 94103, USA („Twitter“) betrieben wird. Die Plugins sind mit einem Twitter-Logo beispielsweise in Form eines blauen „Twitter-Vogels“ gekennzeichnet. Eine Übersicht über die Twitter Plugins und deren Aussehen finden Sie hier: https://dev.twitter.com/web/tweet-button.
Wenn Sie unsere Website aufrufen, die ein solches Plugin enthält, stellt Ihr Browser eine direkte Verbindung zu den Servern von Twitter her. Der Inhalt des Plugins wird von Twitter direkt an Ihren Browser übermittelt und in die Seite eingebunden. Durch die Einbindung erhält Twitter die Information, dass Ihr Browser die entsprechende Seite unseres Webauftritts aufgerufen hat, auch wenn Sie kein Profil bei Twitter besitzen oder gerade nicht bei Twitter eingeloggt sind. Diese Information (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird von Ihrem Browser direkt an einen Server von Twitter in die USA übermittelt und dort gespeichert. Sind Sie bei Twitter eingeloggt, kann Twitter den Besuch unserer Website Ihrem Twitter-Account unmittelbar zuordnen. Wenn Sie mit den Plugins interagieren, zum Beispiel den „Twittern“-Button betätigen, wird die entsprechende Information ebenfalls direkt an einen Server von Twitter übermittelt und dort gespeichert. Die Informationen werden außerdem auf Ihrem Twitter-Account veröffentlicht und dort Ihren Kontakten angezeigt.
Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Twitter sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von Twitter: https://twitter.com/de/privacy.
Wenn Sie nicht möchten, dass Twitter die über unseren Webauftritt gesammelten Daten unmittelbar Ihrem Twitter-Account zuordnet, müssen Sie sich vor Ihrem Besuch unserer Website bei Twitter ausloggen. Sie können das Laden der Twitter Plugins auch mit Add-Ons für Ihren Browser komplett verhindern, zB mit dem Skript-Blocker „NoScript“ (http://noscript.net/).

Nutzung von YouTube-Plugin
Wir haben auch YouTube-Plugins auf unserer Website eingebunden. Betreiber der Seiten ist die YouTube, LLC, 901 Cherry Ave., San Bruno, CA 94066, USA. Wenn Sie eine unserer mit einem YouTube-Plugin ausgestatteten Seiten besuchen, wird eine Verbindung zu den Servern von YouTube hergestellt. Dabei wird dem Youtube-Server mitgeteilt, welche unserer Seiten Sie besucht haben und folgende Informationen übertragen: IP-Adresse und Cookie-ID, die spezifische Adresse der auf unseren Websites aufgerufenen Seite, Spracheinstellung des Browsers, Systemdatum und Zeit des Aufrufs sowie Kennung Ihres Browsers. Die Datenübermittlung erfolgt unabhängig davon, ob Sie bei Google registriert und eingeloggt sind. Wenn Sie eingeloggt sind, werden diese Daten direkt Ihrem Konto zugeordnet. Dies können Sie verhindern, indem Sie sich aus Ihrem YouTube-Account ausloggen.
Weitere Informationen zum Umgang von Nutzerdaten finden Sie in der Datenschutzerklärung von YouTube unter https://www.google.de/intl/de/policies/privacy

Nutzung von Instagram-Plugin
Innerhalb unseres Onlineangebotes können Funktionen und Inhalte des Dienstes Instagram, angeboten durch die Instagram Inc., 1601 Willow Road, Menlo Park, CA, 94025, USA, eingebunden werden. Hierzu können z.B. Inhalte wie Bilder, Videos oder Texte und Schaltflächen gehören, mit denen Nutzer ihr Gefallen betreffend die Inhalte kundtun, den Verfassern der Inhalte oder unsere Beiträge abonnieren können. Sofern die Nutzer Mitglieder der Plattform Instagram sind, kann Instagram den Aufruf der o.g. Inhalte und Funktionen den dortigen Profilen der Nutzer zuordnen. Datenschutzerklärung von Instagram: http://instagram.com/about/legal/privacy/.

Newsletter
Sie haben die Möglichkeit, über unsere Website unseren Newsletter zu abonnieren. Dieser wird über Mailchimp von The Rocket Science Group, LLC (675 Ponce de Leon Ave NE Suite 5000 Atlanta, GA 30308 USA) versendet. Im Rahmen des Newsletter-Versandes werden Informationen darüber erfasst und gespeichert, welche E-Mails Sie öffnen, soweit Ihr Endgerät diese Funktion unterstützt.

Sofern Sie Ihre Einwilligung erteilt haben, verarbeiten wir im Rahmen der Newsletter-Anmeldung bekannt gegebene personenbezogenen Daten (E-Mail-Adresse, Name) zu Marketingzwecken. Mit Klick auf den Button „Anmelden“ im Rahmen der Newsletter-Anmeldung willigen Sie ein, dass Ihre freiwillig zur Verfügung gestellte Daten von uns zu Zwecken der Zusendung von (i) neusten Blogeinträgen, (ii) Workshop-Terminen, (iii) Produktneuheiten aus dem FashionCamp Vienna Shop, (iiii) Veranstaltungseinladungen, Gewinnspielen, Rabattaktionen und allgemeinen Neuigkeiten rund um FashionCamp Vienna übermittelt werden.

Sobald Sie sich für den Newsletter angemeldet haben, senden wir Ihnen ein Bestätigungs-E-Mail mit einem Link zur Bestätigung der Anmeldung.

Sie können unseren FashionCamp Vienna Newsletter jederzeit stornieren und die Einwilligung jederzeit widerrufen. Dies ist direkt im Newsletter oder aber auch per E-Mail möglich. Senden Sie Ihre Stornierung bitte mit dem Betreff „Newsletter abbestellen“ an folgende E-Mail-Adresse: office (at) fashioncampvienna.com. Wir löschen anschließend umgehend Ihre Daten im Zusammenhang mit dem Newsletter-Versand.

Speicherdauer
Wir speichern Ihre personenbezogenen Daten grundsätzlich nur solange, als es für die Zwecke, für die sie erhoben wurden, erforderlich ist.

Newsletter
Sofern Sie sich nur für Newsletter angemeldet haben und kein Kunde von uns sind, speichern wir Ihre Daten bis zu Ihrem Widerruf Ihrer Einwilligung.

Webshop
Nach Abbruch des Einkaufsvorganges werden die bei uns gespeicherten Daten gelöscht.
Im Falle eines Vertragsabschlusses werden sämtliche Daten aus dem Vertragsverhältnis bis zum Ablauf der gesetzlichen Aufbewahrungsfrist (7 Jahre) gespeichert. Die Daten Name, Anschrift, gekaufte Waren und Kaufdatum werden darüber hinausgehend bis zum Ablauf der Produkthaftungsfrist (10 Jahre) gespeichert.

Datenübermittlung an Dritte
Wir überlassen Ihre personenbezogenen Daten im erforderlichen Ausmaß an folgende externe Dienstleister (Auftragsverarbeiter):

an IT-Dienstleister und/oder Anbieter von Datenhosting oder Datenverarbeitung oder ähnlichen Diensten;
an sonstige Dienstleister, Anbieter von Tools und Softwarelösungen, die uns ebenfalls bei der Erbringung unserer Leistungen unterstützen und in unserem Auftrag tätig werden (inkl. Anbieter von Marketingtools).
Alle unsere Auftragsverarbeiter verarbeiten Ihre Daten nur in unserem Auftrag und auf Basis unserer Weisungen für die Erbringung der oben genannten Leistungen.

Außerdem übermitteln wir Ihre personenbezogenen Daten im erforderlichen Ausmaß an folgende Empfänger (Verantwortliche):

an etwaige Dritte, die an der Erfüllung unserer Verpflichtungen Ihnen gegenüber mitwirken (etwa Paketdienstleister bei der Zustellung Ihrer Webshop-Bestellung an Sie, Zahlungsdienstleister bei der Zahlungsabwicklung im Webshop, Banken zur Zahlungsabwicklung);
an sonstige externe Dritte im erforderlichen Ausmaß (zB Steuerberater, Wirtschaftsprüfer, Versicherungen im Versicherungsfall, Rechtsvertreter im Anlassfall, etc);
an Behörden und sonstige öffentliche Stellen im gesetzlich verpflichtenden Ausmaß (zB Finanzbehörden, etc).
Ihre Daten werden geschützt
Wir treffen angemessene technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen, um Ihre personenbezogenen Daten gegen unbeabsichtigte oder unrechtmäßige Löschung, Veränderung, Schädigung oder gegen Verlust und gegen unberechtigte Weitergabe oder unberechtigten Zugriff zu schützen. Darüber hinaus sind wir und unsere Mitarbeiter zur Einhaltung des Datengeheimnisses verpflichtet.

Bei einer Bestellung im Onlineshop wird ein Kundenkonto angelegt, für welches Sie auch ein Passwort angeben müssen. Alle Informationen werden dank SSL-Zertifikat verschlüsselt übermittelt.

Ihre Rechte
Sie haben ein Recht auf Auskunft über die von uns über Sie verarbeiteten personenbezogenen Daten. Zusätzlich haben Sie das Recht auf Berichtigung unrichtiger Daten und Löschung Ihrer Daten unter bestimmten Umständen („Recht auf Vergessenwerden“). Sie können außerdem ihre Einwilligung zur Verarbeitung personenbezogener Daten mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, wenn die Verarbeitung auf Ihrer Einwilligung basiert. Ihnen kann weiterhin ein Recht auf Einschränkung der Verarbeitung Ihrer Daten, auf Widerspruch sowie ein Recht auf Übertragung der von Ihnen bereitgestellten Daten in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format zustehen („Datenübertragbarkeit“).

Sie haben außerdem die Möglichkeit, sich mit einer Beschwerde an eine Datenschutzaufsichtsbehörde zu wenden. Die für uns zuständige Datenschutzaufsichtsbehörde ist: Österreichische Datenschutzbehörde, Wickenburggasse 8, 1080 Wien.

Bevor Sie eine Beschwerde bei der Datenschutzbehörde einreichen oder bei der Ausübung Ihrer oder sonstigen Fragen wenden Sie sich bitte an uns:

Cosmeterie GmbH
Josefstädter Straße 7/16
1080 Wien
Mail: office (at) fashioncampvienna.com

Damit wir Ihre Anfrage zu Ihren oben genannten Rechten bearbeiten können und um sicherzustellen, dass personenbezogene Daten nicht an unberechtigte Dritte herausgegeben werden, richten Sie bitte die Anfrage unter eindeutiger Identifizierung Ihrer Person sowie mit kurzer Beschreibung über den Umfang der Ausübung Ihrer oben aufgelisteten Betroffenenrechte.

Schlussbestimmungen
FashionCamp Vienna behält sich das Recht vor, diese Datenschutzerklärung jederzeit abzuändern. Änderungen werden wir auf der Website bekanntgeben. Daher sollten Sie diese Datenschutzerklärung regelmäßig aufrufen, um sich über den aktuellen Stand zu informieren.

(Stand: Mai 2018)

Nur Online Influencer können an der FashionCamp Vienna Konferenz teilnehmen! Bitte Gib deinen Online Auftritt bei der Buchung in das Feld "Kaufnotiz" ein! Ausblenden